Das Auto-Forum für alle Marken und Modelle

Sie sind hier:  Startseite » Community » Plauderecke
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 17.10.2017, 11:15   #1
Rampensau
Neuling
Benutzerbild von Rampensau
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Rampensau befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Worauf achten beim Reifenkauf?

Hey Leute,

mittlerweile kann man sich ja im Internet ganz gut informieren, allerdings hört man auch immer wieder,
dass Bewertungen und Erfahrungsberichte gefakt sind. Wie schauts da bei den berühmten Reifentests vom ADAC
und der Autobild aus? Will nicht sagen, dass die Fake sind aber die Aussagefähigkeit scheint auch recht begrenzt,
wenn alle Reifen dort nur mit ein und demselben Golf getestet werden, oder?

Wonach richtet ihr euch denn? Oder fahrt ihr seit Jahren vielleicht die selbe Marke und beim selben Reifendienst.
Deren hauseigene Marke ist natürlich auch immer das Beste was es gibt...

Geändert von Rampensau (17.10.2017 um 11:16 Uhr)
 
Alt 17.10.2017, 23:51   #2
Maestro
Administrator
Benutzerbild von Maestro
Maestros Kennzeichen
Beiträge: 451
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 48 Danke für 47 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Maestro hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hi Rampensau.

Die ADAC-Tests sind gut.

Ich fahre zu 98% immer Conti. Einfach aus Überzeugung.
 
Alt 19.10.2017, 13:51   #3
H.Scorpio
Neuling
Benutzerbild von H.Scorpio
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
H.Scorpio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kaufe immer Fulda

Geändert von H.Scorpio (19.10.2017 um 14:00 Uhr)
 
Alt 16.02.2018, 18:03   #4
PeterPaul
Neuling
Benutzerbild von PeterPaul
Fahrzeug(e): Nissan Qashqai
Motortyp: Benziner
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
PeterPaul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Reifenkauf

Also, wenn schon Testberichte, dann würde ich auch auf ADAC oder Autobild, eventuell noch auto, motor, sport zurückgreifen - bei allen anderen wäre ich doch skeptisch. Ansonsten denke ich, tun sich die bekannten Reifenmarken nicht viel ... online bestellen lohnt sich übrigens beim Reifenkauf oft sehr, da bekommt man hin und wieder schon wirklich nennenswerte Rabatte, beispielsweise hier [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] - manchmal kann man sogar Montage & Co. direkt online vereinbaren. Ach ja, bei Gütesiegeln würde ich übrigens auch immer zweimal hinschauen ... ach da wird gern geschummelt. VG
 
Alt 19.02.2018, 12:51   #5
mmoench11
Neuling
Benutzerbild von mmoench11
Fahrzeug(e): Ford
Motortyp: Focus
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
mmoench11 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Rampensau, also wenn ich neue Reifen brauche gehe ich zu meinem Händler meines Vertrauens! Der hat mioch immer gut beraten, hat gute Preise und wenn mal ein Problem auftaucht ist man totzdem gerne gesehen!

Jetzt habe ich Continental drauf, vorher waren es Fulda und ich hatte auch schon Michelin, je nachdem, was gerade gut und günstig war!

Gruß, Maria!
 
Alt 03.05.2018, 19:25   #6
Jschreiber
Neuling
Benutzerbild von Jschreiber
Fahrzeug(e): VW Passat
Motortyp: 1,9 TDI
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Marktplatzbewertung: %
Jschreiber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Michelin und Fulda

Hallo Rampensau,

Ich fahre seit Jahren gut auf Michelin, solls was günstiger sein finde ich Fulda immernoch TOP. Die richtige Reifenwahl ist aber eine Wissenschaft an sich. Laufgeräusche, Haltbarkeit des Reifen , Haftung bei Nässe und im Winter und und und.

Wichtig ist, man sollte hier nicht am falschen Ende sparen. Zu günstige Reifen von No Name Herstellern können gefährlich sein.
 
Alt 04.05.2018, 07:21   #7
Heide
Neuling
Benutzerbild von Heide
Fahrzeug(e): Kadett e
Motortyp: 13S
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Heide befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin
Ich fahre auf mein Alttags auto Reifen von Barum , die sind recht günstig .
Barum ist eine Tochter der Continental AG ,also kein Billig Müll aus Fernost .
Die Ganzen Testberichte glaube ich nicht , ist doch eh alles abgesprochen und die Ergebnisse gekauft .
Im Winter habe ich auf den Streusalzbomba Dunlup .
 
Alt 10.08.2018, 09:18   #8
autofreak11
Neuling
Benutzerbild von autofreak11
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
autofreak11 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

fahre auch mit conti und hatte noch nie probleme
 
Copyright © 2008 - 2016 Auto-Fachforum