Das Auto-Forum für alle Marken und Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.03.2018, 11:01   #1
Woody1989
Gastzugang
Standard Unruhiger Motorlauf Opel Astra G Z16SE 1,6 84PS

Hallo,
ich habe einen Opel Astra G, Bj. 2003, 1,6l mit 84 PS, Z16SE Motor.
Im kalten Zustand läuft der Motor ruhig und zieht gut durch, sobald er Temperatur erreicht, zieht er nicht mehr so gut und ruckelt leicht.
Er springt gleich gut an, egal ob warm oder kalt.
Einmal leuchtete die MKL auf, Fehler war Zündaussetzer 3 Zylinder, wurde gelöscht und ist seither nicht mehr aufgetreten. Wenn beim beschleunigen ca. 4000 Touren erreicht werden, zuckt der Motor kurz als ob ein Drehzahlbegrenzer einsetzen würde.
Getauscht habe ich bisher, AGR Ventil, Zündkerzen, Zündkabel, Zündspule, Ölwechsel, alle Filter, alles Markenprodukte, keine billige No Name Ware.
Ich habe mir nach ca. 600 Km mal eine Zündkerze angeschaut, die Verbrennung ist nicht Rehbraun sonder tendiert deutlich ins Schwarz.
Auch ist der Benzinverbrauch meines Erachtens zu hoch, ca.8-9 Liter, obwohl ich zeitig hochschalte und keinen Bleifuß habe.
Ich hoffe das mir jemand helfen kann, für antworten bin ich sehr dankbar!
 
Alt 12.03.2018, 10:56   #2
FiligranHansl
Neuling
Benutzerbild von FiligranHansl
Fahrzeug(e): Astra H Caravan
Motortyp: Z16XEP
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
FiligranHansl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Woody,

wenn der Motor leicht fett läuft wie es in der Kaltlaufphase ist sollte man tendenziell einen ruhigeren Motorlauf und bessere Leistung haben. Wenn er allerdings schon rußt und der Motor unrund läuft, dann scheint es mir ein Problem mit siffenden Einspritzdüsen zu sein. Die Zündungsteile, Filter etc. würden ja schon getauscht. Dieses Phänomen kann sich auch erst bei höherer Temperatur bemerkbar machen.

Ein defekte Lambdasonde sollte nicht zu solch massivem Fettlauf führen.

Also mein Tip, überprüfe mal die Dùsen.

Viele Grüße

Hans
 
Alt 12.03.2018, 16:15   #3
Woody
Gastzugang
Standard Danke

Danke Hans, ich habe gesehen das eine Einspritzdüse äußerlich etwas feucht aussieht, mal schauen was passiert wenn ich eine neue einbaue.

Gruß, Ole
 
Alt 28.05.2018, 18:41   #4
Chris0689
Gastzugang
Standard 16x INA VENTILSTÖßEL HYDROSTÖSSEL OPEL ASTRA F G

Hi ,brauch irgendwer Ventilstößel für ein Opel Astra G 1,6 16V?
 
Copyright © 2008 - 2016 Auto-Fachforum