Das Auto-Forum für alle Marken und Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15.02.2013, 22:10   #1
Balu1973
Neuling
Benutzerbild von Balu1973
Fahrzeug(e): Daewoo Nubira
Motortyp: 16V
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Balu1973 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Motordrehzahl geht auf 2000-2500 hoch

Hallo,ich habe folgendes Problem mit meinem Nubira .
Seit kurzem dreht die Leerlaufdrehzahl bis 2000 -2500 hoch. Beim Fahren ruckelt der Motor manchmal ganz leicht.
Habe bei Betriebstemperatur auch weißen Qualm aus dem Auspuff. Kühlmittelstand war bei fast auf mind. dabei wurde vor 2 Monaten kompl. Kühlmittel ausgetauscht.

Wäre dankbar für jede hilfreiche Antwort.

Geändert von Balu1973 (15.02.2013 um 22:26 Uhr)
 
Alt 16.02.2013, 13:55   #2
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO
Motortyp: ABS
Beiträge: 1.323
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 226 Danke für 202 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da scheint wohl ein Problem mit dem Leerlaufregler vorzuliegen.
Zitat:
Der Leerlaufstecker ist anscheinend nicht in Ordnung. Jedenfalls haben sie ihn rausgezogen den Motor gestartet und danach wieder reingesteckt. Beim nächsten Start lief Alles wieder. Wenn es noch mal passiert soll ich es genauso machen.
Quelle: autoextrem.de
Was auch helfen soll: Batterie abklemmen ud die beiden Kabelenden (autoseitig) zusammenhalten, so dass sich die Autoelektrik komplett enlädt (ein Reset sozusagen). Danach muss wahrscheinlich der Radio wieder neu codiert werden, Fensterheber neu anlernen (falls Komfortfunktionen vorhanden sind), usw.
Würde ich eher als Notlösung betrachten.
Man kann auch zum Händler, und dort einen Software-Reset, bzw. Update machen lassen.

Zum Kühlmittel:
Weißer Qualm ist bei dem Wetter nicht gerade ein sicheres Zeichen.
Die Auspuffanlage braucht recht lange, bis sie richtig warm ist. Und solange qualmt es auch immer weiß hinten raus.

Du kannst das fehlende Kühlmittel ergänzen und den Füllstand über mehrere Tage beobachten (immer bei kaltem Motor prüfen!)
Oder du lässt einen CO-Test vom Kühlmittel machen. Werden Abgase im Kühlmittel festgestellt ist das ein sicheres Zeichen für die Kopfdichtung .

Kühlmittelverluste können auch durch lose Schlauchschellen, defekte Dichtungen an WaPu und Thermostat, etc. verursacht werden.
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Danke
Alt 14.01.2014, 22:01   #3
Balu1973
Neuling
Themenstarter
Benutzerbild von Balu1973
Fahrzeug(e): Daewoo Nubira
Motortyp: 16V
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Balu1973 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Quelle: autoextrem.de
Was auch helfen soll: Batterie abklemmen ud die beiden Kabelenden (autoseitig) zusammenhalten, so dass sich die Autoelektrik komplett enlädt (ein Reset sozusagen). Danach muss wahrscheinlich der Radio wieder neu codiert werden, Fensterheber neu anlernen (falls Komfortfunktionen vorhanden sind), usw.
Würde ich eher als Notlösung betrachten.

Frage:

Wollte mal fragen wie es dabei mit der Wegfahrspeere aussieht???
Muss die auch irgendwie neu angelernt werden???

Danke schonmal im voraus.

Geändert von Balu1973 (14.01.2014 um 22:02 Uhr)
 
Alt 14.01.2014, 22:54   #4
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO
Motortyp: ABS
Beiträge: 1.323
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 226 Danke für 202 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Wegfahrsperre ist fest eincodiert und kann nur beim Händler neu programmiert werden..
Da löscht sich normalerweise nichts bei der Aktion.
Sonst könntest du auch nach einem Batterietausch nicht mehr starten.
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Danke
Alt 15.01.2014, 08:35   #5
Balu1973
Neuling
Themenstarter
Benutzerbild von Balu1973
Fahrzeug(e): Daewoo Nubira
Motortyp: 16V
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Balu1973 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Okay danke für die rasche Antwort....
 
Copyright © 2008 - 2016 Auto-Fachforum