Das Auto-Forum für alle Marken und Modelle

Sie sind hier:  Startseite » Auto-Forum » BMW Forum
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.08.2017, 13:37   #1
bmw28
Hobbyschrauber
Benutzerbild von bmw28
Fahrzeug(e): BMW E36 328 Coupe
Motortyp: M52 328 i 193 PS 2,8.... liter
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
bmw28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard e36 328 springt kalt erst nach 4 sekunden orgeln an

Hi, erstmal ein paar daten : BMW E36 328 Automatik Bj. 11/1995 Laufleistung 210098 Km .
so mein problem er war in der Werkstatt hat eine neue Benzinpumpe bekommen und Bezinfilter neue Zündkerzen. Jetzt verhält es sich so, wenn er kalt ist springt er erst nach 4-5 sek. orgeln an .wenn er warm ist springt es super an sofort nach ein zweimal drehen. auch unter wegs läuft er super zieht gut . Weiß einer was das sein kann, war vorher nicht . war jetzt vor zwei tagen beim freundlichen BMW Händler und die Haben ausgelesen und ergeniss war nix im speicher außer Temperatursensor elektrischer -Fensterheber hat angeschlagenvorne links und Regler Bedienelement Heizung Warm/Kalt .
Ansonsten hat der meister nicht gefunden komisch.....!! Kann mir jemant helfen? Achso Kompression haben die in der Werkstatt geprüft und ergebniss war Motor Kalt geprüft . alle Zylinder 12,5 -13,4 Bar außer der dritte von vor vor dem Auto der hatte kalt nur um die 9 Bar .

so nun weis ich nicht mehr weiter .

Danke im voraus
 
Alt 27.08.2017, 11:13   #2
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO / Sfera / Astra-F
Motortyp: ABS / - / C16NZ
Beiträge: 1.259
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 211 Danke für 188 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Könnte sein, dass der Motortemperaturfühler der Steuerung einen warmen Motor vorgaukelt, obwohl er noch kalt ist.
Dann springt er kalt schlecht an, weil das Gemisch nicht ganz passt.
Wenn der Fühler an der Messwertgrenze liegt, speichert das STG auch keinen Fehler deswegen ab. Er funktioniert wohl noch, liegt aber etwas daneben...
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Alt 27.08.2017, 16:05   #3
bmw28
Hobbyschrauber
Themenstarter
Benutzerbild von bmw28
Fahrzeug(e): BMW E36 328 Coupe
Motortyp: M52 328 i 193 PS 2,8.... liter
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
bmw28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard E36 328 Automatik 11/1995

Hi,
danke für die Infos und Tips erstmal . Also wo finde ich denn den Motor
Temperatursensor ? Ich habe einen gefunden am Kühler oben ,aber der ist es bestimmt nicht oder? Aber unter der Ansaugbrücke habe ich noch Stecker gesehen ???? Aber da kommt man nicht mehr ganz so gut rann .
Gruß
Frank
PS. Im Fachbuch habe ich nur gefunden die Sollwerte für den Sensor bei 20 Grad 2,2-2,7 Ohm stimmt das ?

Geändert von bmw28 (27.08.2017 um 16:15 Uhr)
 
Alt 28.08.2017, 20:44   #4
Phillipl
Neuling
Benutzerbild von Phillipl
Fahrzeug(e): FordKa
Motortyp: 1.6
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Phillipl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bmw28 Beitrag anzeigen
Hi, erstmal ein paar daten : BMW E36 328 Automatik Bj. 11/1995 Laufleistung 210098 Km .
so mein problem er war in der Werkstatt hat eine neue Benzinpumpe bekommen und Bezinfilter neue Zündkerzen. Jetzt verhält es sich so, wenn er kalt ist springt er erst nach 4-5 sek. orgeln an .wenn er warm ist springt es super an sofort nach ein zweimal drehen. auch unter wegs läuft er super zieht gut
Eventuell sind deine Ventile durch oder durchlässig, bei meinem (ford ka) muss ich alle 120t km die Ventile wechseln, Hydrostössel.

Neue Kolben und neue Zylinderbuchsen sind auch dran ab so um die 200t.
 
Alt 31.08.2017, 18:11   #5
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO / Sfera / Astra-F
Motortyp: ABS / - / C16NZ
Beiträge: 1.259
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 211 Danke für 188 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
So in etwa sollte der Fühler aussehen.
BMW verbaut die Teile gerne unterhalb der Ansaugbrücke, musst du mal suchen. Er sitzt definitiv am Motor!
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Alt 03.09.2017, 21:45   #6
bmw28
Hobbyschrauber
Themenstarter
Benutzerbild von bmw28
Fahrzeug(e): BMW E36 328 Coupe
Motortyp: M52 328 i 193 PS 2,8.... liter
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
bmw28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard BMW 328 e36 Startproblem

Hi,
alles klar dann werde ich mich mal am Wochenende der Sache annehmen
.Ähh wenn ich den tausche den Sensor, muß ich danach das Kühlsystem entlüften denke ich schon oder ? Bei meinen anderen Autos hat es gereicht wenn ich
den Motor fast kalt gestartet habe und den Ausgleichsbehälter geöffnet habe
und dann gewartet habe bis sich der Lüfter eingeschaltet hat dann war alles ok und entlüftet .Aber bei meinem läuft ja der Viskolüfter immer mit hm geht das bei dem anders ? Noch mal eine frage, gibt es für meinen mehrere Sensoren mit verschiedenen Temperaturbereichen von/bis meine ich ,oder gibt es nur einen ?
Gruß
 
Alt 10.09.2017, 08:46   #7
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO / Sfera / Astra-F
Motortyp: ABS / - / C16NZ
Beiträge: 1.259
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 211 Danke für 188 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Normal gibts nur einen.
Wenn du beim wechseln den Finger aufs Loch hältst, kommt da vielleicht ein Schnapsglas voll Kühlmittel raus. Also nix mit entlüften und so.
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Alt 10.09.2017, 18:21   #8
bmw28
Hobbyschrauber
Themenstarter
Benutzerbild von bmw28
Fahrzeug(e): BMW E36 328 Coupe
Motortyp: M52 328 i 193 PS 2,8.... liter
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
bmw28 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard E36 328 Automatik 11/1995

Alles klar,
 
Copyright © 2008 - 2016 Auto-Fachforum