Das Auto-Forum für alle Marken und Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 02.12.2013, 19:41   #1
CDI_Power
Gastzugang
Anleitung CDI zieht plötzlich nicht mehr

Mein Mercedes Benz W203 320 CDI Automatik zieht manchmal plötzlich nicht mehr. Ich fahre mit 120 Km/h auf der Autobahn und plötzlich ist die Leistung weg. Es wird auch kein Fehler angezeigt. Was kann das sein? Habe das Auto seit 2006 (Junge Sterne) und nie Probleme bisher. Ich hoffe, dass nicht der Turbolader kaputt ist. Kein erhöhter Öl- oder Kühlwasserverbrauch. Keine eigenartige Geräusche. Kein Rußen. Kein Mehrverbrauch. Halt nur keine Leistung (passiert nur auf der Autobahn). Bitte um Ratschläge.
 
Alt 02.12.2013, 22:25   #2
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO
Motortyp: ABS
Beiträge: 1.323
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 226 Danke für 202 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schonmal versucht, Fehler auslesen zu lassen?
Nicht jeder sporadische Fehler wird unbedingt im Tacho mit der Kontrolleuchte gemeldet.
Evtl. findet sich im Fehlerspeicher ein Ansatzpunkt.
Solche "Aussetzer" können viele Ursachen haben. Von einer losen Schlauchschelle bis zur defekten Einspritzdüse ist hier vieles möglich.
Ohne Fehlercode wirds schwer.
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Alt 03.12.2013, 00:10   #3
Maestro
Administrator
Benutzerbild von Maestro
Maestros Kennzeichen
Beiträge: 453
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 48 Danke für 47 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Maestro hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Schau dir mal die Turboschläuche genau an. Ich habe schon Risse gesehen, die echt schlecht zu erkennen waren. Von den Symptomen würde es passen. Wenn die Leistung plötzlich weg ist, fährt das Auto im Notlaufmodus. In der Regel steht dann auch etwas im Fehlerspeicher. Ist der Fehler weg, wenn du das Auto aus- und wieder einschaltest?
 
Alt 03.12.2013, 20:24   #4
CDI_Power
Gastzugang
Daumen hoch

Es ist der Turboschlauch...........

Ich habe heute Mittag einen ca. 1cm langen Riss im Schlauch gefunden. Wird morgen beim Freundlichen ersetzt.

Zum Glück nichts schlimmes.

Danke.
 
Alt 03.12.2013, 20:52   #5
Maestro
Administrator
Benutzerbild von Maestro
Maestros Kennzeichen
Beiträge: 453
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 48 Danke für 47 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Maestro hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Danke für die Rückmeldung.
 
Alt 07.02.2014, 20:06   #6
KKie1972
Gastzugang
Standard Wo finde ich die Schläuche??

Hi,
bei meinem C320CDI / W203 ist genau das gleiche.
Wo finde ich diese Schläuche, wie sehen die aus?
Sehe ich die, wenn ich die Motorabdeckung entferne oder muss ich von unten dran?

Danke schonmal für eure Hilfe!!!
 
Alt 08.02.2014, 00:27   #7
Maestro
Administrator
Benutzerbild von Maestro
Maestros Kennzeichen
Beiträge: 453
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 48 Danke für 47 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Maestro hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hallo.

Der Schlauch befindet sich beim 320CDI unter der Motorabdeckung. Diese kannst du ganz einfach abziehen.

Hier ein Bild vom Schlauch (kann man gar nicht übersehen)
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
 
Alt 23.12.2017, 23:52   #8
Fuat
Neuling
Benutzerbild von Fuat
Fahrzeug(e): mercedes
Motortyp: w203
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Fuat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ist es der auf Beifahrerseite unten.
Und was hat es gekostet.
und woher haben sie es bestellt.
VG
 
Copyright © 2008 - 2016 Auto-Fachforum