Das Auto-Forum für alle Marken und Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 08.01.2018, 12:49   #1
pewil
Neuling
Benutzerbild von pewil
Fahrzeug(e): Opel astra H
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
pewil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Astra H 1.6 Baujahr 04/2006

Hallo Liebe Forengemeinde,
als erstes möchte ich ein frohes neues Jahr wünschen und komme gleich zu meinem Problem.
Opel Astra H, 1.6 er 105 PS, Easytronic ich glaube Z16XE.
Sprang nicht mehr an, keinen Mucks gemacht. ADAC gerufen, ausgelesen und Fehlercode P1614, P1700 und U2105 gefunden und gelöscht. Interessanterweise lief der Astra nach einer Stunde wieder. Am nächsten Tag zum FOH der jetzt natürlich einen leeren Speicher vorfand und nix machen konnte (Mein Fehler). Tags darauf lies ich den Wagen im Leerlauf laufen um kurz (10 Minuten) eine Besorgung zu machen (man lernt ja dazu) reingesetzt, Easytronic auf A und der Motor geht aus !!!! Da das gleiche Symbol (Motorelektronik, Getriebeelektronik, Wegfahrsperre, Diesel-Kraftstofffilter) aufleuchtete und der Wagen für eine Stunde (ca.) nicht mehr ansprang, vermute ich den gleichen Fehler.
Was kann das sein?
VG Peter
 
Alt 09.01.2018, 12:38   #2
pewil
Neuling
Themenstarter
Benutzerbild von pewil
Fahrzeug(e): Opel astra H
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
pewil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard News

In der Zwischenzeit war ich nicht ganz untätig und arbeite mich durch das Forum und das Netz. Anscheinend liegt es an einer s.g. CIM oder an den Schlüsseln, da er aber bei den Startschwierigkeiten keinen der beiden Schlüsseln mag, liegt es wohl am CIM, oder wage ich mich hier zu weit vor?
Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?
CIM wechseln kann nur der FOH?
Schlüssel Programmieren auch nur der FOH?
VG Peter
 
Alt 10.01.2018, 19:15   #3
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO
Motortyp: ABS
Beiträge: 1.273
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 213 Danke für 190 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von pewil Beitrag anzeigen
CIM wechseln kann nur der FOH?
Schlüssel Programmieren auch nur der FOH?
Richtig, muss beides einprogrammiert werden.
Tippe aber auch auf CIM.
Schlüssel, also Wegfahrsperre würde ihn kurz anspringen lassen im Normalfall.
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Alt 10.01.2018, 20:04   #4
pewil
Neuling
Themenstarter
Benutzerbild von pewil
Fahrzeug(e): Opel astra H
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
pewil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo "Professor",
mittlerweile sehe ich das auch so, wie geschrieben lese ich mich durch das Internet.
Was mir auffällt ist die Angabe zu den Kosten, einer schreibt von 350 Euro komplett, ein anderer von 600 Euro nur für die CIM, gibt es hier unterschiedliche CIM`s ?


Gruß Peter
 
Alt 11.01.2018, 19:37   #5
Professor
Administrator
Benutzerbild von Professor
Professors Kennzeichen
Fahrzeug(e): VW 1HXO
Motortyp: ABS
Beiträge: 1.273
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 213 Danke für 190 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
Professor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Je nach Ausstattung gibts bestimmt verschiedene.
Die Preise sind evtl. auch teilweise geschätzt, gebrauchte Teile, etc..
Und jeder FOH kalkuliert seine Preise auch etwas anders.

Fahr hin, frag ihn nach seiner Diagnose/Meinung und was der Spaß bei ihm kostet.
__________________
Gruß
Stephan
Autotechnische Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach....


 
Alt 12.01.2018, 06:14   #6
pewil
Neuling
Themenstarter
Benutzerbild von pewil
Fahrzeug(e): Opel astra H
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marktplatzbewertung: %
pewil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Alles Klar, werde dann posten was der FOH sagt und haben will.
Gruß Peter
 
Copyright © 2008 - 2016 Auto-Fachforum